Startseite » Biertests / Reviews » Porter / Stout » Imperial Pastry Stout » Brouwerij Kees – Caramel Fudge Stout (Tequila Edition)

Brouwerij Kees – Caramel Fudge Stout (Tequila Edition)

Das Likör-Karamellbonbon

Kees Bubberman hat sich mit dem Gedanken selbständig gemacht, wunderbare und vor allem spezielle, andere Craftbiere zu brauen. Starke Aromen, fassgelagerte Biere und einfach unabhängig und modern. In Middelburg auf Zeeland hat er nun ja auch seine eigene Brauerei gefunden. Heute haben wir ein Karamell-Imperial Stout, welches in Tequila Fässern gereift wurde. Als Hopfen kam dann noch der interessante Sorachi Ace mit in den Sud. O.K. dieses Bier konnte ich nicht lange im Keller stehen lassen.

Bei 11,5% Alkohol läuft ein recht dickes, schwarzes, blickdichtes Bier ins Glas. Oben auf liegt eine samtige, fast fluffige, beige-rötliche Schaumkrone.

In der Nase haben wir eine prägende Karamellnote, die aber durch ein feines, grasiges Bouquet eher aufgefrischt wirkt. Darüberhinaus hat man natürlich die typisch röstigen Schokoladen-Kaffeenoten.

Im Antrunk haben wir sofort eine dickflüssige, aber eher helle Schokoladennote, die aber schnell karamellig und etwas beerig (dunkle Beere) wirkt. Eine feine Säure und auch hier schon der Hopfen, sorgen für einen trinkbaren Biergenuss, obwohl das Bier schon sehr hoch im Alkohol ist. Im Mund hat man natürlich ein dickes, cremiges, aber auch öliges Bier das dann von einer feinen Edelbrand-Note, aber auch dem typischen Gletscherbonbon des Sorachi Ace Hopfens, abgerundet. Das Holz bringt hier eher etwas nussiges und das Bier endet mit einem dicken, karamelligen Bitterschokoladen-Finale.

Fazit: Dieses Bier wird mit Temperatur erst richtig komplex. Als Tipp: ich würde mir wirklich Zeit beim Genuss lassen, denn gerade bei diesen Bieren kann man mit Trinkzeit nochmal so viel entdecken. Aber zurück zum Fazit, ich mag normal nicht unbedingt Tequila, aber hier ist das super gut eingebunden und funktioniert unglaublich gut.

9,0 HoppiPoints

Facts:

Alc. 11,5%

Hopfen: Sorachi Ace

Food-Pairing: Als Genuss-Finale nach einem tollen Wildessen.

Besonderheit: Schokolade und Karamell wurden verbraut, sowie Fasslagerung im Tequila Fass

Das Bier <hier> bei Hoptimaal kaufen

www.brouwerijkees.nl

Paddy@HoppiThek, in Zusammenarbeit mit Hoptimaal.

Facebooktwitterpinterestmail
Facebooktwitteryoutubeinstagram