Braumanufaktur Hertl / Munich Brew Mafia – Impfstoff Dreifache Dosage

Hazy, fruity und bitter

Willkommen zum 12. Hopfenspielplatz. Lang, lang ist’s her. Aber heute nochmal ein kleiner Test. Wir haben heute die dreifache Dosage des Impfstoffs von David Hertl und der Munich Brew Mafia in der Dose.

Das Ding ging durch die Decke. Innerhalb von Stunden war auch die dreifache Dosage des Hertl – Impfstoffs ausverkauft. Die BILD, SAT1 und PRO7 berichteten über Davids und Darios Bieridee. Natürlich auch irgendwo kontrovers zu diskutieren, aber lachen ist doch sowas wichtiges, gerade in Zeiten, wo alles so ernst ist. Mit passendem Braumeister-Rezept, dass alle vier Stunden die Impfdosis vorschreibt und einer witzigen Autogrammkarte, bei der Davids Katze wohl nicht so viel Spaß am Foto hatte, wie der verrückte Braumeister aus Schlüsselfeld selbst.

Und auch die dreifache Dosage ist wieder ein kaltgehopftes New England IPA. Dieses Mal aber Triple Dry Hopped mit Idaho⁷, Mosaic und Simcoe darzu von den Werten her ein Double IPA, der Impfstoff Nr. 3 hat 8% Alkohol.

Im Glas habe ich ich ein trübes Bier, welches dunkelorange und milchig im Glas erscheint. Der Schaum bleibt langanhaltend bestehen und verschwindet nur langsam.

Es riecht nach tropischen Früchten, wie Maracuja, Litschi und Ananas, aber auch heimische Früchte wie Pfirsich sind erkennbar.

Geschmacklich kommt zu Beginn eine starke Fruchtsüße hervor. Hier auch wieder die zuvor genannten Früchte. Es schmeckt cremig-fruchtig. Die Kohlensäure prickelt sehr stark auf der Zunge. Der Körper ist vollmundig. Es kommt auch eine Pfeffernote durch.

Im Nachgang ist das Bier ziemlich bitter, was vollkommen in Ordnung ist bei den enthaltenen Hopfensorten und der dreifachen Kalthopfung.

Fazit:
Super erfrischendes Double NEIPA, wo die tollen Hopfensorten super hervorkommen.

8,0 HoppiPoints

Facts:

Alc. 8,0%

Hopfen: Idaho⁷, Mosaic und Simcoe

Food-Pairing: Chili-Schokolade, Spicey Chicken Wings, Chili Cheese Burger, Curry

www.braumanufaktur-hertl.de

www.munichbrewmafia.de

Paddy@HoppiThek, selbst gekauft bei Braumanufaktur-hertl.de
Facebooktwitterpinterestmail
Facebooktwitteryoutubeinstagram