Menu

Flecks – Rot

14. Dezember 2016 - Altbier
Flecks – Rot

Am 13. Dezember steckt hinter dem Kalea Bierkalender Türchen das 🇦🇹Flecks Bier – Rot.

Ein Altbier aus der Steiermark.

Im Glas zeigt sich eine schöne dunkelbraune / dunkelrote Farbe. Der Schaum vergeht im Nu.

Im Antrunk zeigt sich eine ausgeprägte Karamellmalz-Note, die cremig bis säuerlich in eine durchaus frische Rezenz übergeht. Dies hat etwas von einem süßen Schaumwein. Die Kohlensäure ist eher mild im Hintergrund.
Für mich persönlich hat dies wiederum wenig mit einem
würzigen Altbier zu tun, wie man es aus Düsseldorf kennt.

Die frische Rezenz gefällt mir jedoch recht gut. Rote Beeren mit cremiger Karamellnote, ohne ausgeprägte Bittere (IBUs ~ 15).

Fazit: Für Weintrinker evtl. interessant, in einer Bierverkostung jedoch etwas vom Thema ab. Mir fehlt hier, wie auch schon gestern, der „wahre Biergeschmack“.

Ich vergebe hier trotzdem 6 HoppiPoints.

In der BeerTasting.Club App bewerte ich wie folgt:

Etikett 3
Schaum 2,5
Geruch 3
Geschmack 3

Facts:

Alc 4,1%
Stammwürze 13,7 Grad plato

FLECKS ist eher im
Bereich der Anlagenbauer angesehen, produziert aber auch ein eigenständiges Bier Portfolio.

www.flecksbier.at

Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail
Facebooktwitteryoutubeinstagram
PDF24    Send article as PDF   

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.