Menu

57Brewery – Kickstarter

2. Februar 2020 - Biertests, Pale Ale und India Pale Ale
57Brewery – Kickstarter

Kräftiger Österreicher mit Honigtopf

Was schmiert einen Motor richtig und hilft beim Verbrennungsgemisch? Ja genau, Öl! Und wir wissen ja das aus dem Hopfenöl die Aromastoffe kommen. Und beim „Kickstarter“ der aus österreichischen Mikrobrauerei 57Brewery, aus Rohrbach, haben wir sehr viel von diesem bitteren Aroma zu erwarten. Viel wird nicht erzählt, nur dass einige Brauversuche und Verkostungen nötig waren um der Bierwelt das Endergebnis zu präsentieren.

Im Glas zeigt sich ein dunkelgoldenes Bier, leicht trüb und mit einer feinen, fast cremigen Schaumkrone. Ein tolles Äußeres!

Das Bier duftet nach einer frischen Blumenwiese, auf der offene Honigtöpfe stehen.

Der Duft verspricht ein aromageladenes Bier und das wird auch gehalten. Tolle Textur, leckerer Honig-Bitter-Gaumen und Tropenfrucht, wie Grapefruit oder Maracuja. Ölig, rund und was für richtige Hopfenfreunde.

Fazit: Ich bin begeistert! Schade, dass man das Bier wohl noch nicht in Deutschland beziehen kann. Ich hoffe es wird seinen Weg, auch durch meinen Test, in den gut sortierten CraftBeer-Laden findet. Immer wieder toll zu schmecken, was man aus der Hopfenblume alles herausholen kann. Klasse und vielen Dank an Christoph von der 57Brewery.

9,5 HoppiPoints



Facts:
Alc. 5,3%

57Brewery Facebook-Seite


Paddy@HoppiThek
Facebooktwitterpinterestmail
Facebooktwitteryoutubeinstagram