Menu

Zitrus-Erfrischer für den Einstieg am Abend

22. Mai 2016 - Helles / Märzen
Zitrus-Erfrischer für den Einstieg am Abend

Aus Mainz habe ich das KUEHN KUNZ ROSEN Kerlig Hell getestet. Diese honigfarbene, naturtrübe Brauspezialität haben mir Johannes Scharlach und „Herzgebraut“ zur Verfügung gestellt. Dafür nochmal ein herzliches Dankeschön.

Braumeister Wendelin Quadt konnte mich schon auf der Bremer Messe „Fisch&Feines“ mit seinen Spezialbieren begeistern, so konnte ich es kaum erwarten, auch eines für die HoppiThek zu verkosten.

Der Schaum ist perlweiß und feinporig. Das Bier duftet sofort nach Zitrus und dies spürt man alsbald beim ersten Schluck. Tropische Früchte lassen sich schön ausbalanciert mit der erfrischenden Rezenz auf ein feinhopfiges Finale im Ausklang ein. Ich könnte mir dieses Bier auch öfters für den Abend vorstellen, es hat auch mit 5,2% Alkohol ein eher leichtes Kopf-Arrangement. Der Citra-Hopfen spielt natürlich eine prägnante Rolle.

Ich denke, als Fazit passt folgender Etikettenaufdruck sehr gut: „Sommerfrisches Bouquet erlesener Früchte in güldenem Gewand“.
Das ist definitiv keine Enttäuschung beim Craft aus Mainz.

8 von 10 HoppiPoints

Fakten:

Genre: Lager / hell / Märzen
Alkohol: 5,2%
Hopfen: Summit, Citra, Crystal
Malz: Pilsener, Carahell

Kuehn Kunz Rosen, Mainz
www.kuehnkunzrosen.de

Quelle: Herzgebraut – Craft Beer im Abo

Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail
Facebooktwitteryoutubeinstagram
www.pdf24.org    Send article as PDF   

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.