Startseite » Biertests / Reviews » Pale Ale und India Pale Ale » DDH » Sofia Electric Brewing – This Is For Me

Sofia Electric Brewing – This Is For Me

Power-NEIPA

Und wieder geht es nach Sofia zu Sofia Electric Brewing und zu einem richtigen Power-Brett aus der Dose. This is For Me ist ein Double IPA mit 22°Plato Stammwürze, was sich gewaschen hat. Zur Stärkung hat man hier Maltodextrin, ein Kohlenhydrat-Stärke-Gemisch genutzt, um noch mehr vergärbare Anteile zu bekommen. Die 9,0% Alkohol sprechen eine Sprache für sich. Beim Double Dry hopped Double IPA wurde mit Citra BBC, Mosaic BBC und Amarillo BBC (25gr/L) auch ordentlich Hopfen reingehauen. Ob das „This is For Me“ für jeden gilt? Abwarten!

Ins Glas fließt ein narzissengelbes, opal-trübes Bier, mit einer weißen, feinporigen Schaumkrone oben auf.

In der Nase haben wir zitrusige, grasige und kräuterige Noten, ein leichter Sternanis-Geruch kommt hinzu.

Der Antrunk ist recht zestig und frisch und das Bier wird zum Trunk hin immer weicher und führt eine immer anwesende Bittere im Hintergrund. Es wirkt leicht cremig und schon in einer gewissen Art und Weise kräuterig mit einem Charakter von schwarzer Johannisbeere, bis zum leicht kratzig-bitteren Gaumenfinale. Das Bier wirkt aber keinesfalls schwer oder alkohollastig.

Fazit: Frisch, fruchtig, zestig und spannend. Denn die 9% erwischen den Genießer erst später im Kopf. Gefährlich leckeres, IPA.

Sommelier-Quickpass / Facts:

Vergärung: obergärig

Bierstil: Double Dry Hopped Double IPA

Alc. 9,0%

Hopfen: Citra BBC, Mosaic BBC and Amarillo BBC 25gr/L

Trinktemperatur: 6-8°C

Glas-Empfehlung: Spiegelau IPA-Glas, Verkostungsglas

Food-Pairing: Gebeizter Lachs mit Kräuterkartoffeln, Nudel-Sahne-Gratin, Spinatlasagne

Musik-Empfehlung: System of a Down – ATWA

www.sofiaelectricbrewing.com

Paddy@HoppiThek, in Zusammenarbeit mit Sofia Electric Brewing
Facebooktwitteryoutubeinstagram
Facebooktwitterpinterestmail