Menu

Dietrachinger und Tölzer Mühlenfeldbräu – Schwarze Tinte

20. Februar 2018 - Biertests, Porter / Stout
Dietrachinger und Tölzer Mühlenfeldbräu – Schwarze Tinte

Kaffee meets Bier!

Heute teste ich die „Schwarze Tinte“ von Tölzer Mühlfeldbräu/ Seidl Dietrachinger Privatbrauerei.

Da das Bier beim Craftbeerfest 2017 in München groß abräumte, bin ich sehr gespannt!
Die Farbe wird ja durch die Bezeichnung des Bieres bereits ausreichend beschrieben und es erscheint eine cremige, feine Schaumkrone, die sich einfingerbreit ans Testglas setzt.

Der Geruch ist eher dezent, leichte Röstaromen sind erkennbar.

Der Antrunk ist zart-süßlich, Kaffeearomen sind vorhanden. Es offenbart sich ein harmonisches Bild, das Bier ist sehr gut trinkbar. Karamellmalze erkenne ich ebenfalls. Ich denke an „Poketcoffee“, die Schokolade als Espresso.

Am Gaumen bleibt eine Bittere zurück, die den runden Geschmack des Bieres abschließt.

Als FoodPairing kann ich mir zu diesem Bier ein leckeres Stück Sahnekuchen vorstellen.

Ansonsten keine weiteren Besonderheiten, das Bier gefällt mir.

Ich vergebe 8 HoppiPoints und werde dieses Bier bestimmt wieder trinken.

Facts:

Alc. 6,2%

Bittereinheiten 45IBU

Stammwürze 16,9 Grad plato

Single Hop Stout: Sorachi Ace Hopfen

 

Tölzer Mühlfeldbräu (Brauort)
Bahnhofstrasse 4
83646 Bad Tölz
Deutschland
+49-8041-7929407
brauerei@tmb.de
www.tmb.de

 

Text: Axel@HoppiThek, Paddy@HoppiThek

Design und Bilder: Paddy@HoppiThek

Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail
Facebooktwitteryoutubeinstagram
PDF24 Tools    Send article as PDF   

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.