Salama Brewing / DeMoersleutel – Hazy Perversions

Trübe Maracuja-Schorle

Als ich diese Dose gesehen habehabe ich gedacht, dass kann nur gut werden! Salama Brewing und De Moersleutel mit einem New England IPA und dem Namen „Hazy Perversions“. Welche trüben Geschmacks-Perversionen, werden in diesem Bier wohl drin sein? Salama und De Moersleutel möchten mit diesem Bier die Welt dominieren. „Für die Explosion im Mund“. Eine stattliche Aussage. Die Alkmarer Schwer-Bierbrauer von DeMoersleutel brauen seit ca. 2 Jahren Bier. Vor allem Imperial muss es sein. Salama aus Finnland haben wir ja schon bei einem Bier kennengelernt. Dann schauen wir mal, was dieses Collab-Brew der Craftbier-Brauer kann. Auf jeden Fall wurden Vic Secret und Citra Hopfen verwendet.

Im Glas zeigt sich ein Orange-Gelbes, trübes Bier, mit einer zu Beginn kurz aufziehenden, weiß-gelblichen Schaunkrone.

Das Bier riecht nach Maracuja, Zitrusduft und feiner Malz-Frische.

Beim Antrunk setzt sich sofort eine Maracuja-Säure frei, die dann aber durch die Kohlensäure schnell verdünnt wird. Etwas Zitrusaroma und ein leicht wässriger Körper. Am Gaumen schmeckt man dann ein pfeffrig-würziges und im Nachhall bitteres Finish. Das ist recht prägend für einen recht sauren Überbleibsel im Hals.

Fazit: Ich hätte tatsächlich mehr Frucht und einen cremigeren Körper erwartet. Das Bier wirkt etwas wie eine Maracujasaft-Schorle, die bitter endet. Der Nachhall wird spät etwas bitter und prickelnd, aber so wirklich rettet das dieses NEIPA nicht. Vor allem wenn man bedenkt, dass das Bier sicherlich den ein oder anderen Euro mehr kostet.

5,5 HoppiPoints

Facts:

Alc. 6,8%

Hopfen: Vic Secret und Citra

www.salamabrewing.com

https://www.brouwerijdemoersleutel.nl

Paddy@HoppiThek
Facebooktwitterpinterestmail
Facebooktwitteryoutubeinstagram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.