Salama Brewing – Bluedozer

Eine Juice-Ladung fürs Gemüt

Salama Brewing erobert Deutschland. Endlich werden einige Craftbeer-Fans hierzulande auf die Finnischen Brauer aufmerksam. Und Espoo hat viele Hopfen-Arrangements zu liefern, so auch beim heutigen Bier. Das „Bluedozer“ ist ein Double New England IPA mit einer Schaufel voll Hopfen. Citra, Mosaic und Nelson Sauvin bilden die solide, aber auch interessante Hopfenmischung. Mit knackigen 8,0% Alkohol ist es natürlich eher ein schweres Gerät, anstatt kleiner Frontlader.

Im Glas hellgelb, trüb und mit einer tollen Schaumkrone belegt.

Das Bier duftet nach tropischen Früchten. Vor allem die Mango sticht durch, aber auch eine Piniennote.

Und dann schiebt der Bluedozer einem sofort die Aromenladung ins Gesicht. Mango, Pinie aber auch weiße Trauben (leichter sauer-Eindruck ), etwas zestige Zitronenschale und plötzlich ein Karamell Einschlag, der die Rezenz wunderbar cremig wirken lässt. Hinten heraus typisch Dipa und heftig bitter.

Fazit: Drinkabiltity De Luxe! Was Ein genial fruchtiges und einfach zu genießendes Double NEIPA. Bisher für mich das Beste Salama. Die Biere haben eine andere Hopfenaromatik, als die bei uns bekannten Juice-bombs.

9,0 HoppiPoints

Facts:

Alc. 8,0%

Hopfen: Citra, Mosaic, Nelson Sauvin

Food-Pairing: OnePot Pasta, Wurst-Gulasch, Scharfe Speisen.

Paddy@HoppiThek, Danke an Salama Brewing

Facebooktwitterpinterestmail
Facebooktwitteryoutubeinstagram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.