Poppels Bryggeri – Imperial NEIPA (DDH)

Doppelt saftig

Im Test habe ich heute das Imperial Neipa von der Poppels Bryggeri.

Schon beim Öffnen der Dose bekommt einem ein starker fruchtiger Geruch entgegen. Das Bier ist orangefarben und trüb. Der Schaum verschwindet relativ schnell. Beim Antrunk merkt man direkt die intensive aber angenehme Kohlensäure.
Das Bier ist richtig cremig auf der Zunge. Zuerst schmeckt man die Bittere heraus, die sich hier auch durchzieht bis zum Ende. Zur Mitte hin kommt ein leichter fruchtiger Geschmack (Maracuja und Mango) durch, dieser ist allerdings nicht sehr stark.
Zum Abgang kommt noch mal die Malzsüße durch, das erklärt auch die Cremigkeit zu Beginn.

Fazit: Interessantes Neipa, durch die doppelte Kalthopfung etwas bitterer als andere. Die Malzsüße haut es nochmal raus.

9 HoppiPoints

Facts:

Alc.: 8%

Bittereinheiten 40IBUs

Trinktemperatur: 7-9°C

Food-Pairing: Süßkartoffeln, Meeresfrüchte und gegrilltes, oder frittiertes.

www.poppels.se

Nadja@HoppiThek
Facebooktwitterpinterestmail
Facebooktwitteryoutubeinstagram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.