Other Half – oh…

Phantastischer Juice!

Augen auf! Hier kommt Other Half aus Brooklyn, New York City. Krasser US-Craftbeer-Shit aus der Mega-City. Leider, leider ist es bei uns so schwer an diese Biere heranzukommen, dass man die Chance ergreifen muss, wenn es sich ergibt. Das „oh…“ ist ein doppelt kaltgehopftes IPA mit Citra, Galaxy und Motueka. Mit 6% ist es noch auf der mittleren ABV-Stufe der IPAs.

Im Glas erscheint ein helles, orangegelbes Bier. Es kommt ziemlich trüb daher und bildet eine voluminöse, feinporige, hellweiße Krone.

Schon Beim öffnen der Dose schießt einem das frische Hopfenaroma in die Nase. Ananas und eine etwas beißende Limette. Da werden gleich alle Sinne aktiv und freuen sich auf den Ersten Schluck.

Der lässt einen dann fast diesen Biernamen ins Glas rufen, so aromatisch und fruchtig beginnt das Bier. Aber vorneweg, die Balance zwischen Hopfen und Malz ist hier phantastisch gelungen. Wir haben vor allem Ananas und die erhoffte Erdbeere, nach der ich mich beim Galaxy Hopfen immer so sehne. Hier ist sie! Frischer Limettensaft, ein trotzdem nicht zu voller Körper und eine würzige Hopfenbittere, die das Bier finalisiert.

Fazit: Oh…!

10 HoppiPoints

Facts:

Alc. 6,0%

Hopfen: Citra, Galaxy und Motueka

Food-Pairing: Fleisch, Barbecue, würzige Grillhähnchen, Burger

www.otherhalfbrewing.com

Paddy@HoppiThek, gekauft bei P&M Getränke, Bonn
Facebooktwitterpinterestmail
Facebooktwitteryoutubeinstagram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.