Startseite » Biertests / Reviews » Pale Ale und India Pale Ale » New England IPA » Imperial NEIPA » Lobik Brewery – Mustang Fruitybowl

Lobik Brewery – Mustang Fruitybowl

Starkes NEIPA aus Slowenien

Ein Geburtstagsbier für eine Bar in Litija kommt heute aus Slowenien ins Glas. Das Mustang Fruitybowl ist ein Double NEIPA mit 8% und viel Centennial Hopfen, aber auch ein kleines bisschen Citra. Die Fische aus Maribor machen Ihrem Ruf als IPA-Enthusiasten wieder allen Namen.

Ins Glas fließt ein trübes, gelbes Bier, mit einer weißen Schaumkrone.

In der Nase haben wir Maracuja und Ananas, aber Beides recht intensiv und etwas beißend.

So auch der Antrunk: die eigentlich weichen Fruchtnoten werden untermauert von einer kräftigen Kohlensäure und auch einer im Hintergrund wirkenden Sauernote, die ich als grünen Apfel bezeichnen würde. Im Mund eher cremig und weicher, aber dann hinten heraus wieder bitter und kratzig, gar trocken.

Fazit: Dieses NEDIPA weiß schon zu gefallen. Es ist aber auch echt ein starkes Bier, trotz wunderbarer Fruchtaromatik, kratzt es schon ganz schön im Mund. Man merkt in welche Richtung die Lobik Biere zeigen. Kräftig, bitter und einprägend.

7,0 HoppiPoints

Facts:

Alc. 8,0%

Food-Pairing: Thai-Curry, Chili Cheese Burger

Das Bier <Hier> kaufen

www.lobikbrewery.com

Paddy@HoppiThek, in Zusammenarbeit mit AleHub
Facebooktwitterpinterestmail
Facebooktwitteryoutubeinstagram