Menu

Kalea Kalender 2017 (USA Version) Bergbräu – Pale Ale

6. Dezember 2017 - Biertests, Kalea 2017, Pale Ale und India Pale Ale
Kalea Kalender 2017 (USA Version) Bergbräu – Pale Ale

Hinter dem 4. Türchen des Kalea Bierkalenders (USA) befindet sich das „Pale Ale“ der Brauerei „Bergbräu“ aus Uslar.

Das Etikett ist grau-gelb und wie bei den bisherigen Dosen auch eher schlicht, mit dem eingebetteten Logo. (3 Kalea Punkte)

Im Glas zeigt sich ein klares, orangegoldenes Bier, mit einer 3-fingerbreiten, schönen, stabilen Krone (4,5 Kalea Punkte)

Das Bergbräu duftet exotisch, malzig und leicht bitter. (3,5 Kalea Punkte)

Im Antrunk erkennt man Erdbeere und milde Zitrusnoten. Diese gehen über in ein prickelndes Mundgefühl. Die Aromen kommen retronasal intensiv zur Geltung. Der Abgang ist dann recht klebrig aber auch hopfenbitter. (2,5 Kalea Punkte)

Fazit: Ein untypisches Pale Ale, denn die Ausgewogenheit fehlt mir hier etwas. Interessant ist das Bier dennoch, kann mich aber nicht so überzeugen.

In der Kalea Bewertung gibt es von mir 13 Punkte bei 3,25 Punkten im Durchschnitt.

In der HoppiThek Bewertung kommen 5 HoppiPoints am Ende heraus.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Facts:

Alc.   4,1%

Stammwürze  11,3 Grad plato

www.bergbraue.de

 

Text: Nadja, Paddy@HoppiThek

Bilder: Paddy@HoppiThek

www.kalea.at

https://www.facebook.com/originalkalea

https://beertasting.club/

https://www.facebook.com/bierkalender/

 

 

Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail
Facebooktwitteryoutubeinstagram
www.pdf24.org    Send article as PDF   

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.