Kaiser Brauerei – Helles

Süffiges und aromatisches Helles

In Geislingen an der Steige sitzt die Kaiser Brauerei. Hier in der Nähe von Göppingen wird seit 1881 Bier gebraut. In handwerklicher Traditonsarbeit wird viel Wert auf Qualität und auf die Auswahl der Rohstoffe gelegt. Die Biere werden zu 100% mit Aromahopfen aus Tettnang und der Hallertau hergestellt. Seit 30 Jahren gibt es eine Erzeugergemeindschaft gegründet die regionale Unternehmen aus der schwäbischen Alb und dem schwäbischen Wald einbringen.

Im Glas haben wir heute ein „Helles“. Schön goldgelb fließt es ein und hat eine fluffige, weiße fast dreifingerbreite Schaumkrone.

Das Bier riecht recht floral und malzig. Halt typisch für diesen Bierstil.

Im Antrunk überrascht eine leichte Säure unter dem schlanken Trunk des Hellen. Der Einfluss des Aromahopfens ist durchaus zu spüren, vor allem beim Abgang, bricht das nochmal kräftig aus. Ansonsten haben wir ein süffiges, typische malzlastiges Helles, mit kleinem Hopfentwist.

Fazit: Handwerklich Erste Güte, was da aus Geislingen kommt. So bleibt Schluck für Schluck ein helles Vergnügen.

7,5 HoppiPoints

Facts:

Alc. 4,9%

Bittereinheiten 17IBUs

Stammwürze 11,6°Plato

www.kaiser-brauerei.de

Paddy@HoppiThek
Facebooktwitterpinterestmail
Facebooktwitteryoutubeinstagram

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.