Rügener Insel-Brauerei – Insel Pilsener

Frische Hopfenbrise – mit Hilfe des Special WetHOP

Momentan kann man ja leider nicht wirklich weit reisen. Von der Eifel bis an die Ostsee ist es ja sowieso schon ein ziemlich großer Ritt. Aber da man jetzt nicht auf die Insel kann, kommt die Insel zu uns. Nach diesem Motto hat die Rügener Insel-Brauerei im Rahmen eines Online-Tastings auf Facebook, heute Abend neue, seltene Biere vorgestellt. Eines davon hat mich sofort fasziniert, das „Insel Pilsener“, denn auf der Flasche steht WET HOPPED Pilsener. Also ein Frischhopfenbier und das im März? Hopfen ist ja nicht lange haltbar und muss für den frischen Charakter eigentlich schon innerhalb weniger Stunden verbraut werden. Hier hat die Insel-Brauerei sich eine neue Methode von Hopfenbauer Martin Schmailzl aus der Hallertau zu nutzen gemacht. Es handelt sich um einen Special WetHOP. Special WetHOP wird direkt nach der Ernte ungetrocknet in pelletähnliche Konsistenz gebracht und frisch verpackt. Special WetHOP enthält somit alle Inhaltsstoffe des frischen, reif geernteten Hopfens. Eine sehr interessante Geschichte, die natürlich ab in die HoppiThek muss. Dazu dann noch die aufwendige Flaschengährung der Insel-Biere.

Im Glas zeigt sich dann ein hellgoldenes Bier mit dem typisch mittelporigen, weißen voluminösen Schaum, der sich phantastisch über das Bier liegt. Das Insel Pilsener hat eine leichte Trübung und aufsteigende Kohlesäurebläschen.

In der Nase sind die typischen Düfte zu erkennen. Eine frisch gemähte Sommerwiese, auf der ausgeschnittene Zitronen und trockene Brotscheiben liegen.

Der Antrunk ist frisch und süßlich, natürlich etwas dünner in der Textur, was hier aber eher sogar passt. Die Frische wird weiter transportiert in eine Zitrusnote, die etwas breiig trocken und in einer herben, würzigen Hopfenbittere endet.

Fazit: Wunderbare frische Hopfenöle, fruchtiger Zitrus, herbe Würznote und nordisch herber Abgang. Toll interpretiert und zudem die aufwendigen Papierhüllen der Insel-Biere. Vielleicht etwas wässrig zu Beginn.

9,0 HoppiPoints für dieses Frischhopfen Pilsener.


Facts:

Alc. 5,6%

Trinktemperatur 8° Celsius

Frischhopfen WetHOP

Flaschengährung


Food Pairing Tipp: Passt zu Salaten, gedünstetem Fisch und pikanter Salami

www.insel-brauerei.de

Paddy@HoppiThek, Frischhopfenernteverfahren WetHOP von HopfenKontor aus der Hallertau.

Facebooktwitterpinterestmail
Facebooktwitteryoutubeinstagram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.