Braumanufaktur Frenzel – Bautzener Senf-Honig

Skurriles Bier aus Bautzen

Beim 4. Hopfenspielplatz habe ich heute das Bautzener Senf-Honig Gewürzbier von der Braumanufaktur Frenzel im Glas.

Es leuchtet goldgelb bis bernsteinfarben im Glas. Der beige Schaum ist langanhaltend. Schon beim Geruch kommt eine starke Senfnote raus. Zu Beginn kommt ein dezenter süßlicher Geschmack durch, der sehr schnell zunimmt. Mir ist es schon ein wenig zu süß. Das Bier ist cremig, was natürlich dem Honig zuzuschreiben ist. Eine leichte Bittere tritt auch auf, verfliegt aber ziemlich schnell.

Was im Abgang auch wieder deutlich hervortritt, ist die Senfnote. Diese bleibt auch bis zum Nachklang. Ein kleiner Zusatz kommt erst später durch und zwar die leichte Schärfe des Senfs.

Fazit: Ein interessantes Bier, welches allerdings etwas gewöhnungsbedürftig ist.

6,5 HoppiPoints

Facts:

Alc. 5,6%

Stammwürze 14,8°Plato

Honig und Senf im Sud

Food-Pairing: Kartoffelsalat, Bratwurst, Grillfleisch, Hähnchenbrust, Cordon Bleu

www.frenzel-braeu.de

Nadja@HoppiThek
Facebooktwitterpinterestmail
Facebooktwitteryoutubeinstagram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.